Vorbeugen und lindern mit der richtigen Ernährung? – Zum Rezeptbuch „Good bye Alzheimer“ von Monika Judä

0
237
"Good Bye Alzheimer" von Monika Judä. © Christian

Berlin, Deutschland (Gastrosofie). Kann man mit der „richtigen Ernährung“ Alzheimer „vorbeugen und lindern“? Monika Judä gibt mit ihrem 160 Seiten umfassenden Buch „Good bye Alzheimer“, das am 22.5.2019 im Christian-Verlag veröffentlicht wurde, immerhin Antworten und Rezepte.

Der Verlag in der GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH mit Sitz in München teilt zum reich bebilderten Werk seiner Autorin mit, dass die „Ernährungsexpertin Monika Judä … in diesem Buch Rezepte und Ernährungsempfehlungen zur Prävention und Linderung von Alzheimer“ vorstellen. Die Schar der potentiellen Leser schein groß, denn lauf Verlag würden „jedes Jahr … ca. 120.000 neue Alzheimer-Erkrankungen diagnostiziert“ werden und das sei „Grund genug, selbst aktiv zu werden und vorzubeugen.“ Wohl wahr, aber wie?

Vielleicht hilft die „richtige Ernährung“ und das Buch „Good Bye Alzheimer“, in dem 55 Rezepte „zur Unterstützung der eigenen Gesundheit“ vorgestellt werden. Die Rezepte werden in Zutaten genau und in der Zubereitung gut vorgestellt. Die Bebilderung führt vielleicht zur Versuchung, also zum Ausprobieren und guten Gelingen der gesunden Gerichte. Wenn`s die „richtige Ernährung“ möglich macht, Alzheimer vorzubeugen und zu lindern, warum nicht?!

Nach einer Einführung, in der auch „Basiswissen über Alzheimer“ sowie „Nahrung für die grauen Zellen“ serviert werden, folgen die Rezepte in nachstehender Gliederung: „Frühstücksideen“, „Suppen“, „Salate“, „Kleine Gerichte“, „Hauptgerichte mit Fleisch und Fisch“, „Vegetarische Hauptgerichte“ und „Desserts“. Ein Anhang mit Rezeptregister, nützlichen Links sowie Impressum und Bildnachweis beendet Judäs Buch, das dem einen oder anderen das Leben leichter machen könnte.

Bibliographische Angaben

Monika Judä, Good bye Alzheimer, Mit der richtigen Ernährung Alzheimer erfolgreich vorbeugen und lindern, mit 55 Rezepten, 160 Seiten, ca. 70 Abbildungen, Format 16,5 x 23,5 cm, Flexcover, Christian Verlag, München, 22.5.2019, ISBN: 978-3-95961-287-6, Preis: 19,99 EUR (D)