Marché Couvert d’Albi – In der Markthalle von Albi

0
298
Auslagen in Markthalle von Albi. © 2019, Dr. Bernd Kregel

Albi, Departement Tarn, Frankreich (Gastrosofie). Albi ist die Hauptstadt des Départements Tarn und seine Einwohner, die Albigenser, scheinen nicht nur stolz auf einstige Einwohner wie Henri de Toulouse-Lautrec, sondern auch auf das, was aus der Region in die Markthalle und auf den Tisch kommt.

Ein Blick auf die 1901 erbaute Markthalle in der Altstadt von Albi. © Copyright – Association du Marché Couvert d’Albi

Die 1901 erbaute Markthalle mitten in der Altstadt von Albi kann sich wie weitere Bauwerke sehen lassen. die Altstadt im Allgemeinen, aber vor allem das Bischofsviertel als dessen Herzstück ist eine Reise wert. Über die Brücken über den Tarn muss man gegangen sein, durch die Gärten des Palais de la Berbie genannten Bischofssitzes geschlendert.

Die Kathedrale Sainte-Cécile lohnt einen Besuch wie auch das Palais de la Berbie, in dem das Museum Toulouse-Lautrec d’Albi untergebracht ist. Mehr zum Thema in einem Beitrag von Dr. Bernd Kregel mit dem Titel Genuss und Verdruss – Toulouse-Lautrec im Zwiespalt im WELTEXPRESS.

Metzgerei in Markthalle von Albi. © 2019, Dr. Bernd Kregel

Nach Stunden voller Kultur darf die Kulinarik nicht zu kurz kommen. In der Markthalle sind Kunden Könige und finden alle Leckereien der heimischen Landwirtschaft. Ost und Gemüse, Käse, Fleisch und Wurstwaren.

Dazu notiert Dr. Bernd Kregel im WELTEXPRESS (27.6.2019): „Der ausgefallenste Treffpunkt jedoch ist die Metzgerei „Millas“, ein Familienbetrieb, der sich durch hohe Gastfreundschaft auszeichnet. Schnell füllt sich die kleine Sitzecke mit Gästen, die sich bei ausgelassener Stimmung die Schinken- und Wurstleckereien bei einem guten Roséwein munden lassen.

Fürwahr ein Ort des unverfälschten Genusses!“

Marché Couvert d’Albi

Adresse: 14 Rue Émile Grand, 81000 Albi, Département Tarn, Frankreich

Kontakt: E-Mail: contact@marchecouvert-albi.com

Heimatseite im Weltnetz: marchecouvert-albi.com

Facebook: https://www.facebook.com/marchecouvertalbi

Öffnungszeiten: dienstags bis sonntags von 7 Uhr bis 14 Uhr, montags geschlossen