Frischer Fisch ohne Fritz im Le Bernardin in der Stadt, die niemals schläft

69
Ein Blick in den Speisesaal des Restaurants Le Bernardin in New York City. © Le Bernardin

New York, VSA (Gastrosofie). Daß das Le Bernardin ist ein französisches Fischrestaurant in Midtown Manhattan in New York City ist, das muß man durch die Welt reisenden Besseressern nicht berichten und auch nicht, daß Gilbert Le Coze und seine Schwester Maguy Le Coze dieses Festhaus für Feinschmecker 1972 erst in Paris gründete, wo es allerdings Les Moines de St. Bernardin hieß. Bruder und Schwester zog es halt in die Neue Welt, wo sie 1986 einfielen.

Allerdings hält am Hudson Eric Ripert die Löffel hoch. Zum Le-Bernardin-Team gehören heute noch Karin Burroughs, Justo Thomas, Aldo Sohm, Lindsey Verardo, Tomi Dzelalija und Eric Gestel sowie andere, die auf der Heimatseite Le-Bernardin im Weltnetz nicht genannt werde.

Tasmanische Forelle aus dem Meer, leicht angebraten, dazu Yuzu-Reis in Consommé mit Nori-Tee. © Foto Nigelparryportrait

Bekannt gegeben werden allerdings Speis und Trank. Ein Chef‘ Tasting Menu für 430 Dollar pro Person mit Weingebleitung darf es sein. Dafür wird Leckeres geboten, aber lesen Sie selbst:

„TUNA

Layers of Thinly Pounded Yellowfin Tuna; Foie Gras, Toasted Baguette, Chives, Extra Virgin Olive Oil
Albariño, Bodegas Corisca, Rías Baixas, Spain 2019

CAVIAR

Osetra Caviar on a “Potato Cloud”
Champagne, Louis Roederer, Collection 242 NV

LANGOUSTINE

Sautéed Langoustine; Fennel-Leek Compote, Sea Urchin Sauce Américaine
Tokaji, Furmint & Hárslevelu, Domaine Homonna, Hungary 2018

LOBSTER

Poached Lobster; Chanterelle and Baby Turnips, Truffled Lobster Jus
Meursault, Clos des Magny, Domaine Vincent Latour, Burgundy, France 2018

DOVER SOLE

Sautéed Dover Sole; Toasted Almonds, Wild Mushroom, Soy-Lime Emulsion
Champagne, Bollinger “La Grande Année”, Aÿ 2012

HALIBUT

Steamed Halibut; Maitake, Bone Marrow-Red Wine Bordelaise
Marsannay, Sylvain Pataille, Burgundy, France 2018

HONEY-CRISP APPLE

Brown Sugar Curd, Oats, Apple-Pomegranate Sorbet
Bugey-Cerdon, Raphael Bartucci, Savoie, France, Rosé NV

MILK CHOCOLATE-HAZELNUT

Milk Chocolate-Hazelnut Praline Mousse, Gianduja Orange-Creamsicle Ice Cream
Les Carmes de Rieussec, Sauternes, Bordeaux 2011

Will man mehr? Ja und zwar im

Le Bernardin

Adresse: 155 W 51st St, New York, NY 10019, VSA

Kontakt: Telefon: +12125541515

Heimatseite im Weltnetz: le-bernardin.com

Kleiderordnung: Elegant.

Vorheriger Artikel„Die kulinarische Reise“ mit Silvia Schneider geht weiter in „Silvia kocht“
Nächster ArtikelKirschen und Mandeln munden – Rezept: Kirsch-Mandel-Milchshake