Lässig, leger und locker-flockig: „The Clumsies“ in Athen

0
366
Die Bar im "The Clumsies" in Athen sieht gut bestückt aus. © The Clumsies, BU: Stefan Pribnow

Athen, Griechenland (Gastrosofie). Das „The Clumsies“ in Athen soll ein aparter Mix sein, in den Vassilis Kyritsis und Nikos Bakoulis als Barmänner gegeben wurden, aber auch Lefteris Georgopoulos, Thanos Tsounakas und Giorgos Kaissaris als Geschäftsmänner.

Während die einen vor allem Geld geben und nehmen, geben sich die anderen mehr als Gastgeber auf mehr als einer Etage Mühe und zwar Tag und Nacht. Jedenfalls öffnet das „The Clumsies“ täglich um 10 Uhr und bietet mehr als Mixgetränke und Musik bis 2 Uhr beziehungsweise 4 Uhr nachts an Frei- und Samstagen in einer alles als gewöhnliche Atmosphäre. Das Ambiente im alten Haus wirkt jottwehdeh, aber nicht wie in Athen, bisweilen juvenil, aber jut, lasse machen, die Griechen.

The Clumsies in Athen. © The Clumsies

Cocktails im „The Clumsies“ kosten neun, zehn und elf Euro und hören auf die Namen „The Ceremony“ (süß und sauer), „The Counch“ (sauer und rauchig), „Eureka“ (fruchtig und rauchig), „Clear Soup“ (trocken und süß), „Echo“ (salzig und sauer) oder „Phantasmagoria“ (sprudelig).

The Clumsies in Athen. © The Clumsies

Das „The Clumsies“ bietet auch privat anmutende Räume, die wie ein Wohnzimmer wirken. Ein Barmann kümmert sich hier oben und klassische, hochwertige und maßgeschneidertesten Cocktail für die Damen und Herren von mindestens einer Hand voll bis etwas über ein Dutzend Personen. Diese dürfen sich wie zuhause fühlen und in Ledersesseln lümmeln oder um einen Billardtisch stehen. Tanzen zu ganz privaten Klängen von Vinyl-Langspielplatten oder Sitzen am Kamin oder vor einem Read-Regal Bücher lesen. Nichts muss, aber das darf auch sein im

The Clumsies

Adresse: Praxitelous 30, Athina 105 61, Griechenland

Kontakt: Telefon: +30 210 3232682, E-Mail: info@theclumsies.gr

Heimatseite im Weltnetz: https://www.theclumsies.gr

Öffnungszeiten: Täglich ab 10 Uhr geöffnet. Geschlossen wird sonntags bis donnerstags gegen 2 Uhr, freitags und samstags um 4 Uhr nachts.

Kleiderordnung: lässig, leger und locker-flockig