Prost Malzeit oder Malen nach Rezept – Gin, Wodka und Kornbrand vom Berliner Brandstifter nicht nur gerührt und geschüttelt, sondern gekocht, gebraten und gebacken – Zum Rezeptbuch „Mit Trink- und Kochrezepten“

Das "Rezeptbuch mit Trink- und Kochrezepten" von Berliner Brandstifter. © Berliner Brandstifter GmbH, BU: Stefan Pribnow

Berlin, Deutschland (Gastrosofie). Ein elegantes und großzügiges 112 Seiten umfassendes Buch ist das „Rezeptbuch“. Gemeint ist das „Mit Trink- und Kochrezepten“ im Untertitel und dem Hinweis „Berliner Brandstifter“ auf dem Deckel.

Nicht mit fitzeligen Buchstaben im Blocksatz, sondern mit großen Lettern im Flattersatz, werden Rezepte in Zutaten, famos in fetter Schrift, und Zubereitung samt prächtig passenden Illustrationen, famos aber nicht frech aus der Feder von Anselm Magnus Hirschhäuser. Kecke Karikaturen sind seine Sache nicht.

Das „Rezeptbuch mit Trink- und Kochrezepten“ von Berliner Brandstifter. © Berliner Brandstifter GmbH

Der 1983 geborene Künstler, der früh auf Comic kam und später einer der besten Sprayer der Stadt war, kann es und muss es wissen, denn er ist nicht nur Absolvent der Kunsthochschule in Berlin-Weißensee und ein freier Illustrator, sondern auch ein Barkeeper in Berlin.

Kecke Cocktails kann Herr Hischhäuser und Rezepte wie die Barkeeper und Köche Alexander Ert und Luca Moritz-Gültas, André Zauner, Björn Juhnke und Friederike Binder, Christoph Brand, Christoph Fenske, Mario Paul und Christoph Büchner, Claire Rudloff, Dariusz Rucki, Fabian Buhtz, Franziska Soppert-Wegner, Gabriele Giesler, Marius Döring, Markus Tartler, Michel Engling, Mourad „Momo“ Addelaziz, Stephan Oliver Roock und Marcus Friedrich. Sie alle verwenden – wer hätte das gedacht – Berliner Brandstifter Gin, Wodka und Kornbrand.

Bibliographische Angaben

Rezeptbuch, Mit Trink- und Kochrezepten, Illustrationen von Anselm Magnus Hirschhäuser, 112 Seiten, fester Einband, Berliner Brandstifter GmbH, Berlin, 1. Auflage 2017, aktuell 15,69 EUR inklusive 5 Prozent Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten