Grünes und Gelungenes von Ivan und Sergej Berezutski oder Zwillinge auf dem Bauernhof und im Restaurant “Twins Garden” in Moskau

76
Der Speisesaal mit Küche im Restaurant "Twins Garden" in Moskau. © Twins Garden

Moskau, Russländische Föderation (Gastrosofie). Zwillinge im Garten stellt man sich anders vor als in einem schneeweißen Hemd, doch die Zwillinge Berezutski, die mit Vornamen Ivan und Sergej heißen, sind Köche und von daher paßt das Hemd wie die Haube auf dem Kopf. Im Kopf kochen sie für Grünes und Gelungenes einer kreativen russischen Küche und ansonsten in ihrem Restaurant “Twins Garden” in und über den Dächern von Moskau.

Grün? Nun, den beiden gehört auch ein Bauernhof mit Acker und also Obst und Gemüse sowie Weide fürs liebe Vieh. Von dem holen sie, was sie säen und ernten, was der Boden hergibt.Sie? Und ihre Lohnarbeiter!

“Twins” im Kräuter-“Garden”. © Twins Garden, BU: Stefan Pribnow

Von denen gibt es auch im “Twins Garden”, das 2017 eröffnet wurde, genug für gute Küche, dazu gute Kellner. Die gab es schon im zuvor 2014 geöffneten “Twins”.

In diesem Jahr richteten sich die beiden Zwillinge mit ihrem “Twins Garden” neu aus. Sie änderten die Speisekarte. Vier Degustationsmenüs werden angeboten.

Speisen im Restaurant “Twins Garden” in Moskau. © Twins Garden

Die Großen tragen die Titel “Rediscover Russia” und “Vegetables”. Russland neu entdecken in seinen vier Jahreszeiten und Gemüse auf dem Teller und – hört, hört – im Glas. Richtig gelesen, für das umfangreiche Menü wurden eigens 14 Weine aus Gemüse, Pilzen und Kräutern kreiert. Zum Russland-Menü werden russische Weine aus verschiedenen Regionen angeboten. Sie sind allesamt beachtlich, wie die Weinherstellung in der Russländischen Föderation im Allgemeinen.

Weine im Restaurant “Twins Garden” in Moskau. © Twins Garden

Die Weinkarte des Restaurants “Twins Garden” gilt als mit über 1 000 Positionen als eine besonders Große. Kenner und Krtiker sprechen von der größten Weinkarte der Russländsichen Föderation. Auch deswegen lohnen diverse Besuche.

Speisen im Restaurant “Twins Garden” in Moskau. © Twins Garden

Wer mehr als einmal bei Ivan und Sergej Berezutski speisen möchte, der lasse sich auch die besten russischen Käsesorten der Russländischen Föderation servieren. Köstlich!

Speisen im Restaurant “Twins Garden” in Moskau. © Twins Garden

Und wie beim Gas kann man alle Getränke und Gerichte mit Rubel kaufen. Wenn Sie alles bezahlen, aber nicht alles verzehren, dann wandern die Rest zurück zum Bauernhof, um an die Tiere verfüttert zu werden. Müll wird so gut es geht vermieden. Mahlzeit also mit gutem Gewissen im

Twins Garden

Adresse: Strastnoy Blvd, 8А, Moscow, Russland, 125009

Kontakt: Telefon: +74991123311

Heimatseite: twinsgarden.ru

Vorheriger ArtikelGefüllte Teigtaschen auf die feine russische Art – Rezept: Pelmeni
Nächster ArtikelIndisch-westliche Küche neu komponiert – Zum Kochbuch “Zauber der Gewürze” von Nik Sharma