Das Osso in Lima, Carniceria & Salumeria

28
Speck in einer Pfanne. © OSSO S.A.C., BU: Stefan Pribnow

Lima, Peru (Gastrosofie). Das Osso in Lima, Peru, ist sowohl eine Metzgerei als auch ein Restaurant und also ein perfekter Ort für alle Leute, die Fleisch auf verschiedene Arten zubereiten und in unterschiedlichsten Weisen serviert mögen. Ein ustikales Ribeye in Lima? Osso! Ein aromatische Würstchen in Lima (denken Sie an Cheddar, Rocotó-Pfeffermarmelade und Limo-Chili)? Im Osso!

Gegrilltes in Lima? Im Osso! Dort sind auch die Burger bestens. Als locker und lässig, aber auch eher laut als leise- kuzr: rustikal – darf die Atmosphäre beschrieben werden.

Der Speisesaal des Restaurants Osso in Lima. © OSSO S.A.C., BU: Stefan Pribnow

Begonnen solle alles haben,als Andrea Garibaldi, die Frau von Chefkoch Renzo Garibaldi, ihren Mann 2010 für eine Meisterklasse in San Francisco mit Fleischmeister Ryan Farr anmeldete. Anschließend verbrachte er mit ihre drei Jahre in den VSA und in Franzien, um mehr über nachhaltige Metzgerei zu lernen. Dabei gärten auch Ideen für sein Restaurant in Lima. Das Osso wurde anfangs, das war 2013, mit nur einem mehr oder weniger bekannten Tisch im hinteren Teil von Garibaldis Fleischwarengeschäft eröffnet. Doch wer dort einmal Platz nahm, der wollte das wieder und brachte noch andere mit.

Würste im Osso in Lima, Peru. © OSSO S.A.C., BU: Stefan Pribnow

Das Osso wurde also beides, Metzgerei und Restaurant, das sich als nachhaltig versteht. Nach eigenen Angabenw würde man an die Arbeit mit Tieren, die mit größtem Respekt aufgezogen wurden, natürlich ohne Einnahme von Hormonen oder Antibiotika, glauben. “Wir bereiten alles in unserem Geschäft mit viel Leidenschaft und auf handwerkliche Weise zu”, heißt es beim Osso weiter. Man würde keine Nitrate, Nitrite, Konservierungs- oder Farbstoffe verwenden. Und das ist gut so!

Beste Burger und Pommes frites im Osso. © OSSO S.A.C., BU: Stefan Pribnow

Würste, Hamburger, Saucen, Pasteten, geschnittenen Rillettes sind wahrlich vom Feinsten und beste Metzgerkunst. Probieren Sie’s aus bei Renzo Garibaldi im

Osso

Adresse: Tahiti 175, La Molina 15026, Peru

Kontakt: Telefon: +5113681046

Heimatseite: osso.pe

Vorheriger ArtikelIndisch-westliche Küche neu komponiert – Zum Kochbuch “Zauber der Gewürze” von Nik Sharma
Nächster ArtikelNicht am Spieß braten, sondern in der Pfanne – Rezept: Schawarma