So rund wie das Buch: „Cupcakes“ Carla Bardi und Rachael Lane

0
219
60 Rezepte für "Cupcakes" in einem Rundbuch. © Moewig, BU: Stefan Pribnow

Berlin, Deutschland (Gastrosofie). Mit Backtipps beginn das runde Buch aus der Die-runden-Bücher-Reihe im Moewig Verlag und die sind hilfreich sowohl für den Grunddteig für Cupcakes als auch für die 60 bunten Backrezepte mit kreativen Dekorationsvorschlägen für die Törtchen, die im Trend liegen.

Cupcakes oder auch Fairy cake sind im Grunde kleine Kuchen, die entweder in einer Tasse Tee oder in einer Muffinform gebacken werden. Cupcakes sind aber keine Muffins, nein, sie sind erstens aus Rührteig und zweitens süßer. Kein Wunder das die Zuckerbomben in den Vereinigten Staaten von Amerika boomen wie blöde und der Schein beim Sein, also besonders viel Wert auf die Fassade, das Äußere der Kleinstkuchen gelegt wert, und sich der Cupcake und nicht der Fairy cake (also der Feenkuchen) auch auf dem europäischen Kontinent durchgesetzt hat, obwohl auch aus den Kaffeehäusern in Wien Kenner kleine Kuchen kennen, deren Geschichte älter als die der USA ist. Doch wer kennt schon den Vienna Cake?Von der Tasse als Backform leitet sich der Name Cup ab, in den der Teig für den Kuchen (Cake) kommt. Laut Wikipedia tauchte der Begriff Cupcake „das erste Mal schriftlich 1796 in dem Kochbuch American Cookery der US-Amerikanerin Amelia Simmons erwähnt.“Noch ein Wort zum Grundteig, der im alten Europa von Generation zu Generation in wenigen Worten weitergegeben wurde und immer noch gilt: Eine Tasse Butter, zwei Tassen Zucker, drei Tassen Mehl und vier Eier. Das sind im Grunde auch die Zutaten im Cupcake-Rundbuch von Carla Bardi und Rachael Lane, für die Brent Parker Jones fotografierte.

Großformatig auf einer kreisrunden Seite sind viele bunte Bilder zu bestauenen, die den Appetit anregen. Katzen- und Konfetti-Cupcakes, Blaubeer-Cupcakes mit weißer Schokolade, Schwarzwälder- und Feigen-Honig-Cupcakes, Halloween- und Hochzeits-Cupcakes, Käsekuchen- oder Karamell-Cupckaes sind schön anzuschauen und sicherlich mit leichter Hand herzustellen. Köstlich scheint in 60 Cupcakes-Varianten nicht unmöglich.

Bibliographische Angaben

Carla Bardi und Rachael Lane, Cupcakes, Reihe: Die runden Bücher, 60 Rezepte – einfach und köstlich, 2. Auflage 2015 (1. Auflage 2014), 128 Seiten mit zahlreichen Abbildungen (60 Bilder), Format: 26.5 x 26.5 x 1 cm, Einband, Verlag: Moewig, ISBN: 978-3-86803-567-4, Ladenpreise: 8,99 EUR (Deutschland), 9,30 EUR (Österreich) und 13,50 SFr