Ein Muntermacher auf Mate-Tee-Basis mit 100 Prozent pflanzlichen Bio-Rohstoffen – Bio-Mate Pur und Pfirsich von Bionade

0
335
Immer eine gute Kiste: voll mit Bionade Mate Pur und Pfirsich. © Bionade GmbH

Berlin, Deutschland (Gastrosofie). Erst kam eine Pressemitteilung, dann kamen zwei Kartons. In beiden befand sich Mate von Bionade, Bio-Mate Pur und Pfirsich. Phantastisch!

Also fantastisch im Sinne von fabelhaft, denn an Tagen wie diesen ist jede Erfrischung für die Sinne herzlich willkommen, also genau das Richtig, gerne sind es vor allem diejenigen, wo Bio drinsteckt und nicht nur draufgeschrieben wurde, die zudem ohne Zucker auskommen und rein pflanzlich sind. Dabei darf es auch auf Mate-Tee-Basis sein.

Die Bionade beziehungsweise Bio-Mate wirkt mit dem dunklen Blau rein äußerlich kühl und cool. Zudem zischt sie im Ohr beim Öffnen des Schraubverschlusses. Sie duftet, tja, nach Mate Pur und Pfirsich und schmeckt auch so, fruchtig vor allem und nicht zuckersüß, oder?

Diese Fragen können zunächst nur Leute in Städten und nicht auf dem Land beantworten, denn nur in Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Köln, Leipzig und Stuttgart wird dieser Durstlöscher, der wie Erfrischungsgetränke der Bionade GmbH aus 100 Prozent Bio-Rohstoffen hergestellt wird, verkauft.

In der besagten Pressemitteilung vom 9.8.2020 wird Svenja Lonicer als Bionade-Marketingleiterin mit den Worten „In diesem urbanen Umfeld treffen wir Studierende und Kreative, Gründer und ITler“ zitiert. Mate würde „in dieser Kernzielgruppe für belebende Aktivierung“ stehen „und unsere Bionade Mate überzeugt in dieser Kategorie mit echten Mate-Aufguss, 100 Prozent pflanzlichen Bio-Rohstoffen und ist dabei vegan und glutenfrei“, so Lonicer weiter. Dass „mit nur fünf Gramm Zucker pro 100 Milliliter und ohne künstliche Zusätze“ die beiden Mate pur und Pfirsich „dem Wunsch nach weniger süßen … Bio-Erfrischungsgetränken“ entgegenkommen, das ist gut so.