Und jetzt alle: „Bake America Great Again“ – Zum ultimativen USA-Backbuch

"Bake America Great Again" © Christian

Berlin, Deutschland (Gastrosofie). Wie geil ist das denn? Ein Buch, ja, ein Backbuch mit dem Titel „Bake America Great Again“ herauszubringen. Verdammlt geil oder auch „damn good ist das und der Christian-Verlag meint, dass dieses Werk „das ultimative USA-Backbuch“ sei.

Nicht nur das, die „besten Sweets von Apple Pie bis Cinnamon Rolls“ würden in dem Backbuch „Bake America Great Again“ präsentiert werden und das Gute daran ist das Schlichte darin: „Die 60 … Rezepte für Cookies, Carrot Cake & Co.“ seien „einfach“. Und für alle, die wenig lesen, auf 92 Seiten sind rund 100 Abbildungen. Hurra! Wenn das nicht amerikanisch ist, was dann?

An dieser Stelle will ich die Buchbesprechung auch nicht zu lange werden lassen. Bestellen, blättern, backen!

Bibliographische Angaben

Bake America Great Again, Die besten Sweets von Apple Pie bis Cinnamon Rolls, 92 Seiten, ca. 100 Abbildungen, Format: 19,3 x 26,1 cm, fester Einband, Verlag: Christian in der GeraNova Bruckmann Verlagshaus Gmb, München, 1. Auflage, 23.09.2020, ISBN-13: 978-3-95961-492-4, Preis: 19,99 EUR (Deutschland)