Paris, Frankreich (Gastrosofie). Die Wine Paris & Vinexpo Paris 2022, die erste internationale und geschäftliche Veranstaltung des Jahres, die dem Wein- und Spirituosensektor gewidmet ist, werde laut Veranstalter vom 14. bis 16. Februar 2022 “drei Tage lang wichtige Akteure und Entscheidungsträger aus der ganzen Welt willkommen heißen”. Nun, Eine Messe heißt niemanden willkommen, sondern Personen, in der Regel Männer und Frauen.

Interessant an der Wine Paris & Vinexpo Paris sind neben Personen und Positionen neue Produkte und neue Trends. Mit anderen Worten: Auf der Wine Paris – Vinexpo Paris 2022 wird man in sechs Hallen Wein trinken können, auch Champagner und Crémants beziehungsweise Schaumweine, zudem Cider und Perry, sogar Beer und allerlei Erfrischungsgetränke mit und ohne Alkohol, aber wer in diesem Reich der totalen Reklame zudem Wahrheit sucht, der wird es schwer haben.

Bei den Weinen beginne der Spaß bei der Rebsorte Abouriuo und höre beim Zweigelt auf. Weine kämen von A wie Albanien bis U wie Uruguay. Wenn man bei New Zealand das New wegläßt, dann reicht diese Reihe auch bis Z, oder Sie schreiben Cyprus wie wir, also Zypern.

Humor muß man mitbringen zur Wine Paris – Vinexpo Paris und einen Haufen Geld.

Vorheriger ArtikelFor you, yes or no yogi: coffee box “Slow Ariva” plus the ground organic and fair trade coffee “Ariva Mokka” from Omkafè
Nächster ArtikelEin guter Truck Stop für die Besseresser unter den Fernfahrern: Le Café du Monde am Fleuve Saint-Laurent in Ville de Québec