Werbung für Zuckerrohrbrände in einem Produktführer namens „99x Rum“ von Petra Milde

0
290
"99x Rum. die besten Zuckerrohrbrände aus aller Welt" von Petra Milde. © Christian

Berlin, Deutschland (Gastrosofie). Die gelernte Hotelfachfrau Petra Milde verbindet als selbständige Autorin Beruf und Leidenschaft miteinander, wenn sie beispielsweise durch Schottland reist, über Whisky schreibt, aber auch über Gin und: Rum!

In „99x Rum“ mit dem Untertitel „Die besten Zuckerrohrbrände aus aller Welt“ wird sie diese wohl wenigstens im Weltnetz gesucht und gefunden haben. In ihrem 192 Seiten umfassenden Rum-Führer, der mit 120 Abbildungen, darunter vor allem Fotos von Flaschen, bietet die Autorin, die keine journalistische oder literarische Feder führt, vor allem Produktinformationen und Wikipedia-Wissen. Das erinnert sehr an Bloggerblödsinn und Produktplatzierung. Das ist: totale Reklame.

Bei genauerem Hinsehen das die Bilder von den Destillerien und also Produzenten stammen oder von Bildagenturen. Vermutlich wird es beim Text nicht anders sein. Das muss man nur noch zusammenkleistern, umrühren, in Form und Reihenfolge bringen, fertig ist ein Werbebuch für „99 Zuckerrorbrände“.

Dennoch dürfte „99x Rum“ für Barmänner und -frauen von einem gewissen Nutzen sein, denn es werden Informationen zusammengefasst serviert sowie die Heimatseiten im Weltnetz genannt, wo

Bibliographische Angaben

Petra Milde, 99x Rum, Die besten Zuckerrohrbrände aus aller Welt, 192 Seiten, ca. 120 Abbildungen, Format: 12,0 x 18,5 cm, Klappenbroschur mit Fadenheftung, Christian Verlag, München, 22.5.2019, ISBN: 9783959612715, Preis: 14,99 EUR (D)