Mit #HERZBLUT und #GEFÄHRLICHGUT oder süße Früchtchen und so weiter in Flaschen, gefährlich gut und mit Herzblut von Schwarzstoff

0
482
Uncle Willy von Schwarzstoff. © schwarz & gehilfen GmbH

Berlin, Deutschland (Gastrosofie). Was ist Schwarzstoff? Das wollten wir auch wissen und bekamen Bierdeckel, Postkarten und über eine Hand voll Fläschchen.

Jetzt wissen wir: Schwarzstoff ist „#GEFÄHRLICHGUT“, „#HERZBLUT“ und „#LOCALSTUFF“. So steht es schwarz auf weiß auf den Postkarten. Auf der Heimatseite Schwarzstoff.com ist im Weltnetz noch mehr davon, allerdings in Kleinbuchstaben, dafür fett: „#treibstoff“, „#kraftstoff“ und „#brennstoff“. Sowieso dominieren Schwarz und Weiß, doch das Bunte fehlt nicht.

Unter „Über uns“

Ein Kirschlikör namens „Sis`s Mercy“ von Schwarzstoff. © schwarz & gehilfen GmbH

geht`s weiter mit noch mehr Hinweisen: „Es begann mit #herrschwarz zu einer Zeit, als er mit seinem #bestbro durch die Lande zog. Brüder im Geist und im Herzen, die die Liebe zu Gutem und zur Schwäbischen Alb verband. Das Leben schlug ein und trennte die #bestbrosforever. Im Gedenken an #brojacky entstand unser #broshigh. Und weil man sich zusammen einfach besser fühlt, wuchs die #liquidfamily. Wir lieben #localstuff und da Streuobstwiesen nicht nur Deko sind, kommen die #süssefrüchtchen aus den umliegenden Naturvierteln des schwäbischen Streuobstparadieses. Unser Stoff ist #gefährlichgut und in unseren #enjoymentbottles steckt viel #herzblut.“

Genug zitiert. Probiert! Und zwar die Spirituosen, die „nach vielen Stunden intensivem Köpfe zusammenstecken, planen, probieren, vorbereiten und vor allen Dingen brennen, … im Dezember 2017“ erstmals „auf den Markt gebracht werden“ konnten. Vorher wurde bereits Whisky in Owen gebrannt und ein Schwäbischer Whisky Walk in in Owen/Teck konzipiert.

Die Liquid Family von Schwarzstoff

„Bro`s Gun“, ein Dry Gin von Schwarzstoff. © schwarz & gehilfen GmbH

ist bei allem Schwarz und Weiß vor allem bunt, denn zum Whisky gesellten sich „Streuobstdestillate, Most und Gin“.

Doch zuerst zum Bro`s High, einem Single Malt Whisky mit 42 Volumenprozent (Vol.-%) Alkohol. Das Wasser des Lebens wird aus 100 % süddeutscher Braugerste (Gerstenmalz, verschiedene Röststufen) destilliert. Gelagert wird in kleinen Fässern aus Johanniskreuz-Eiche und Südtiroler Weinfässern (Lagrein beziehungsweise Blauburgunder).

„Sis`s Mercy“ ist ein Kirschenlikör mit 30 Vol.-%, der mit Kirschbrand verfeiner wurde. Das schmeckt gewaltig nach Kirsche, nach dunkler Kirsche, famos fruchtig würde ich formulieren, auf jeden Fall nicht zu aufdringlich und zuckersüß.

Das ist auch der „Uncle Willy“ genannte Williamsbrand mit 40 Vol.-% nicht, der frisch und floral duftet, mild am Gaumen guten Tag sagt und weich Wohlsein sagt, wenn er ausklingt. Das ist auf jeden Fall ein gutes und hundertprozentiges Stück schwäbische Streuobstwiese im warmen Bauch und hundertprozentig Williams-Christ-Birne, auch wenn`s mich beim Schließen der Augen an einen grünen Apfel erinnert. So ist das.

„Bro`s High, Trouble Malt Whisly von Schwarzstoff. © schwarz & gehilfen GmbH

Beim „Uncle Buddy“ genannten Obstbrand aus Äpfeln und Birnen kann einem das nicht passieren, das man „daneben“ liegt, denn die angeblich alten Apfel- und Birnensorten liegen beisammen in der Flasche. Mild und sanft mundet auch dieser Obstbrand mit 40 Vol.-%.

Am dollsten durften „Bro`s Gun“, der Dry Gin mit ebenfalls 40 Vol.-%. Anis, Limetten, Wacholder, Ingwer … alles dran und drin, so sagt mir meine Nase.

Für Schleckermäulchen, die auch köstlich Kuchen nicht zum klassischen Kaffee verschmähen, empfehle ich nachmittags ein Fläschchen Schokostoff in Schwarz (20 Vol.-%) und Weiß (16 Vol.-%.). Der Schokoladen-Sahne-Likör wird mit Schokoladengeist aus eigener Herstellung verfeinert und mundet sehr schokoladig und sahnig. Super.

Mir gefällt, dass das alles aus regionalen Rohstoffen hergestellt wird, in regionaler Produktion. Das Streuobst sei aus eigenem Anbau vom Land um die Brennerei und diese erfolge von Leuten mit jahrzehntelanger Brennerfahrung. Bestens oder besser: mit #HERZBLUT und #GEFÄHRLICHGUT.