Sie wollen „kreativ kombinieren für neue Geschmackserlebnisse“? Kaufen Sie „Kochwissen für alle vom Impulsgeber der Spitzenköche“! – „Aromen – Das Kochbuch“ von Heiko Antoniewicz

373
"Aromen - Das Kochbuch" von Heiko Antoniewicz. © Dorling Kindersley

Berlin, Deutschland (Gastrosofie). Sie wollen „kreativ kombinieren für neue Geschmackserlebnisse“? Sie wünschen „Kochwissen für alle vom Impulsgeber der Spitzenköche“? Die Antwort gibt Heiko Antoniewicz in seinem Werk „Aromen – Das Kochbuch“, das im März 2021 in der Dorling Kindersley Verlag GmbH, die zu Penguin Random House, ebenfalls München, gehört, herausgegeben wurde.

Auf 240 Seiten umfassende Werk ungefähr im A4-Format werden zwei, drei Seiten Vorwort mit zwei Antoniewicz-Portrait-Fotografien geboten, bevor es auf der zwölften Seite mit „Aromen in Perfektion“ beginnt, spannend zu werden. Rund zwei Dutzend Seiten „Basics und Grundrezepte“ folgen, dann kommen die Rezepte, untergliedert in „Gemüse“, „Fisch“, „Fleisch“ und „Frucht“.

Das ist längst noch nicht alles. Heiko Antoniewicz präsentiert „Aromenporträts und Tastings“ in den Rubriken „Der Allrounder: Kaffee“, „Bitter: Rosmarin“, „Salzig: Sojasauce“, „Süß: Petersilienwurzel“ und „Sauer: grüner Apfel“. Mit einem vierseitigen Register und einem einseitigen Impressum endet das Buch.

Ein paar der rund 90 ungewöhnlichen Rezepte, fertige Gerichte wurden famos fotografisch in Szene gesetzt, wollen wir die Tage probieren, darunter „Gerösteter Spargel auf Eigelbcreme mit Lauchchutney“ und „Weiße Schokolade, Kardamom und Hähnchen“ auf weißem Spargel.

Bibliographische Angaben

Heiko Antoniewicz, Aromen – Das Kochbuch, Kreativ kombinieren für neue Geschmackserlebnisse. Kochwissen für alle vom Impulsgeber der Spitzenköche, 240 Seiten, über 150 farbige Fotos, Format: 210 x 270 mm, Verlag: Dorling Kindersley Verlag GmbH in Penguin Random House, München, 1. Auflage, März 2021, ISBN 978-3-8310-4009-4, Preise: 28 EUR (Deutschland), 28,80 EUR (Österreich)

Anmerkungen:

Siehe auch die Artikel Masse Yvoire mit Kardamom und Chilischoten zu jungem Hähnchen und frischem Spargel – Rezept: „Weiße Schokolade, Kardamom und Hähnchen“ von Heiko Antoniewicz und Asparagus mit Senfsamen in zerlassener und mit Rapsöl aufgeschäumter Butter anbraten, garen und rösten – Rezept: Gerösteter Spargel auf Eigelbcreme mit Lauchchutney von Heiko Antoniewicz von Ole Bolle.