Lang lebe die Weinbergschnecke! Ein Genuß- und Reiseverführer für gemütliche Fahrten: „Europas schönste Weinrouten – Genießertouren zwischen Riesling und Rioja“

0
251
Europas schönste Weinrouten. Genießertouren zwischen Riesling und Rioja. © Kunth

Berlin, Deutschland (Gastrosofie). 629 Bilder auf 448 Seiten, die von Weinrouten in Spanien, Portugal, Ungarn, Kroatien, Griechenland, Frankreich, Italien sowie Deutschland, Schweiz und Österreich handelt. Das ist wahrlich ein wuchtiges Werk, aber eines für Genießer und gemütlich Reisende.

Die Routen laden nämlich zu Rast und Ruh ein, um Natur- und Kulturlandschaften zu erleben, Sehenswürdigkeiten zu begreifen, Weinberge zu erwandern und in Weingüter einzukehren.

Animiert werden Leser durch gut ausgewählte und schön platzierte Bilder. Texte und Bilder verdeutlichen die Worte des deutschen Schriftstellers Jean Paul Friedrich Richter:

Nur Reisen ist Leben, wie umgekehrt Leben Reisen ist.

Jean Paul

Der Kunth-Verlag teilt zum Buch mit, dass dieser Reiseratgeber „von der Saale bis zum Peloponnes… historischen Dörfer und Städte entlang der Weinrouten“ vorstelle. Er folge „bekannten Weinstraßen und verschlungenen Pfaden, präsentiert Rebsorten, Weingüter und -feste und inspiriert zu Reisen in kulturreiche Landschaften.“

Ob es die schönsten Weinrouten Europas sind, das sei dahingestellt, aber schöne sind dabei. „39 Touren durch berühmte Weinregionen wie Alto Douro, Piemont oder Burgund werden durch Hinweise auf touristische Highlights ergänzt. Besuchenswerte Winzer und Kellereien, Informationen zu Anbaugebieten und Weinsorten der einzelnen Länder. Tourenkarten mit Piktogrammen sowie brillante Farbfotos machen das Buch zu einer idealen Kombination aus Bildband und Reiseführer.“ So und nicht anders.

Das Format (26,6 x 18,5 cm) ist keines für die Hosentasche oder den Rucksack, aber in den Koffer oder ins Auto passt es wie zur Vorbereitung auf gastrosofische Ausflüge wünschenswerterweise nach dem Slow-Food-Motto „gut, sauber und fair“ (Carlo Petrini) sowie mit genussvollen Speisen aus der Region, gerne mit einer saisonalen Komponente, die bewusst und mit Lust und Laune gegessen werden sollten. Das Buch „Europas schönste Weinrouten ist also ein gelungener „Genuß- und Reiseverführer für gemütliche Fahrten“.

Bibliographische Angaben

Europas schönste Weinrouten – Genießertouren zwischen Riesling und Rioja, 448 Seiten, 629 Bilder, Sprache: Deutsch, Format: 26,6 x 18,5 cm, Flexobroschur, Verlag: Kunth, aktualisierte Auflage, München, 2019, ISBN: 978-3-95504-661-3, Preis: 29,95 EUR (D)