Mahlzeit Malle: Gerichte und Geschichten oder Essen und Insulaner – „Mallorca – Das Kochbuch“ von Caroline Fabian

"Mallorca - Das Kochbuch" von Caroline Fabian ganz in Orange. © Dorling Kindersley Verlag GmbH, München, ein Unternehmen der Verlagsgruppe Penguin Random House, BU: Stefan Pribnow

Berlin, Deutschland (Gastrosofie). Im wahrsten Sinne des Worte ganz in Orange erscheint im Verlag Dorling Kindersley mit Sitz in München, das ein Unternehmen der Verlagsgruppe Penguin Random House ist, das Kochbuch „Mallorca“ von Caroline Fabian sowie Ingold Hatz und Julia Hildebrand. Organgenduft-druckfrisch!

Das Kochbuch solle „von einer echten Insiderin“ sein und würde „Rezepte, Produzenten und Geschichten“ bieten. Wohl wahr, die Autorin Caroline Fabian lebe und arbeite „seit 13 Jahren auf der vielbeachteten Baleareninsel Mallorca. Laut Verlag sei sie „Privatköchin“, sie koche „vor Ort“ und also auf der von Kastilianern den Katalonen geraubten Insel im Mittelmeer, wie manche meinen, „mit lokalen und ökologischen Lebensmitteln“ und kenne „die Geschmäcker der Einheimischen wie keine zweite“.

Kommen wir zum Kochbuch in Orange. Darin befinden sich auf über 240 Seiten rund 250 farbige Fotos, einige ausreichend, die meisten gut und einige sehr gut – alle eher eindrucksvoll, authentisch und glaubwürdig statt unecht und künstlich – und 70 Gerichte, die der Autorin „besonders am Herzen liegen“ würden. „Darunter sind typische Rezepte aus der traditionellen Küche Mallorcas wie Pa amb Oli, Frit mallorqui oder Mallorquinische Nudeln mit Rinderragout, aber auch Gerichte, die die Autorin aus den Zutaten der Insel selbst kreiert hat. Angelehnt an die mallorquinische und spanische Küche sind so Rezepte wie vegetarische Paella oder Turron-Parfait mit Mandarinenkompott entstanden.“

„Mallorca – Das Kochbuch” bietet aber nicht nur Gerichte, sondern auch Geschichten von Produzenten und Köchen. Das Buch ist lesenswert und die Insel eine Reise wert!

Bibliographische Angaben

Caroline Fabian, Mallorca – Das Kochbuch, Rezepte, Produzenten, Geschichten. Von einer echten Insiderin, 240 Seiten, mit 250 farbigen Fotos, fester Einband, Format: 197 x 252 mm, Verlag, Dorling Kindersley, ein Unternehmen der Verlagsgruppe Penguin Random House, München, 1. September 2020, ISBN: 978-3-8310-3985-2, Preis: 28 EUR (Deutschland), 28,80 EUR (Österreich)