Ein Geheimtipp in Grenoble – Eine Mondscheinbar an der Isère: La Mercerie

0
382
Mondschein. Quelle: Pixabay, Foto: Lim Yaw Keong

Grenoble, Frankreich (Gastrosofie). Wer in die Nähwerkstatt von Grenoble will, der braucht eine Reservierung, die obligatorisch ist. Per Antwort-Email wird der Zugangscode zur Flüsterstube La Mercerie mitgeteilt.

La Mercerie in Grenoble. © La Mercerie, Foto: Mathieu Berenger

Die Bar und die Cocktailkarte gilt es zu entdecken. Die Bar ist versteckt in einem unauffälligen Kurzwarenladen. Genau das heißt La Mercerie.

Die Karte in der Nähwerkstatt besteht aus großartigen Klassikern der Geschichte seit einem Jahrhundert und Cocktails Signature, originellen Kreationen der Künstler hinter dem Tresen.

La Mercerie in Grenoble. © La Mercerie, Foto: Mathieu Berenger

Im La Mercerie an der Isère bekommen Gäste bekannte und unbekannte, außergewöhnliche Spirituosen. Es erwartet Sie ein wahrer Mixologie-Workshop sowie eine außergewöhnliche Auswahl an Spirituosen.

La Mercerie in Grenoble. © La Mercerie, Foto: Mathieu Berenger

Diese servieren durchaus dandyhaften Barkeeper in stilechter 1920er-Jahre-Deko. Darauf eine Drink im

La Mercerie

Adresse: Quai Perrière, 38000 Grenoble, Frankreich

Kontakt: Telefon: +33 4 56 00 85 41

Heimatseite im Weltnetz: http://www.lamercerie-bar.fr