Pastéis de Nata in Porto und Berlin, in Portugal und der Welt

2996
Pastéis de Nata
Süße kulinarische Köstlichkeiten wurden beim „Taste Portugal“ am 15. März 2018 in der Marheineke-Markthalle in Berlin-Kreuzberg gereicht. © 2018, Foto: Andreas Hagemoser

Porto, Portugal; Berlin, Deutschland (Gastrosofie). Pastéis? Pastéis de Nata! Nie gehört und noch nie gegessen? Dann wird es aber Zeit. Diese berühmten Blätterteigtörtchen, die Gastarbeiter mit dem Galão Mitte des letzten Jahrhunderts in deutsche Lande brachten, ja, auch nach Luxemburg, glänzen nicht nur in der Sonne des Südens und sind sicherlich pures Hüftgold. Doch sie...

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen von Gastrosofie
Anmelden Registrieren
Vorheriger ArtikelWeinmesse in den Bergen – Wein im Weltgourmetdorf Lech Zürs am Arlberg
Nächster ArtikelPastéis de Nata in Porto and Berlin, Portugal and the world