Georgs Urbrot – Rezept: Essigbrot mit Dinkelmehl vom Doktorenhof

264
Essigbrot mit Dinkelmehl vom Weinessiggut Doktorenhof. © Doktorenhof

Berlin, Deutschland (Gastrosofie). Wer, wie wir in der Redaktionsküche des Magazins GASTROSOFIE über eine Mühle mit Motor verfügt, um damit Getreide, Hülsenfrüchte und Gewürze zu mahlen, dem ist erstens zu gratulieren und zweitens möge er viel Freude dabei haben, sein Dinkelmehl für Georgs Urbrot höchstselbst herzustellen. Was fehlt? Weißburgunder Essig! Der Weißburgunder Essig vom Weinessiggut…...

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen von Gastrosofie
Anmelden Registrieren
Vorheriger ArtikelOmas Küche fleischlos, aber nicht farblos – Rezension zum Kochbuch “Heimwehküche vegetarisch” von Madeleine und Florian Ankner
Nächster ArtikelDer Glücksbringer mit dem Dalmatiner – Eine Flasche Weißer Burgunder, trocken, 2020