Fotoreportage: Ein Landesweingut und erlesene Weine von Saale und Unstrut – Die Marke Kloster Pforta

0
766
Landesweingut Kloster Pforta
Radfahren durch die Weinberge an Saale und Unstrut. © Landesweingut Kloster Pforta GmbH

Berlin, Deutschland (Gastrosofie). Dort, wo die Saale einen großen Bogen macht, wächst und gedeiht zwischen Bad Kösen und Naumburg im Saaletal Wein. Durch die Weinberge können Reisende wunderbar wandern oder mit dem Rad fahren. Und anschließend dürfen sie sich auf der Weinterrasse des Landesweingutes Kloster Pforta zur Rast niederlassen und in Ruhe einen ordentlicher, erlesener, eleganten, ausgezeichneten und autochthoner Wein trinken. Die Auswahl ist gut.

Mehr Text zu den Bildern im Beitrag Das Landesweingut Kloster Pforta – Über 850 Jahrgänge Erfahrung und Tradition von Ole Bolle.